Home
aus 1 mach 4  pt.1
aus 1 mach 4  pt.2
Bilder
Links
Gästebuch
 





Als wir derlumpi kauften, dachten wir noch: Ein Wellensittich ist genug. Nachdem wir aber das Netz nach Wellensittich durchforstet haben, war klar dass es garnicht gut ist einen Welli alleine zu halten. Es ist nämlich nicht wichtig, ob er zutraulich wird (mit Geduld ist das aber auch bei mehreren Wellensittichen fast immer zu schaffen), oder ob er aus Verzweiflung (Partnermangel) lernt zu sprechen.                                                                              

Das einzige was zählt ist das Wohlbefindendes Vogels.

Also war relativ schnell klar, dass noch ein zweiter Vogel geholt werden musste. Das war dann Einstein, und das Verhalten von derlumpi war von jetzt auf gleich ganz anders. Wir meinten, dass man wirklich sehen konnte,dass derlumpi echt glücklich war, nicht mehr alleine zu sein. 





Wie es weiter ging



Top